Wir verwenden Cookies, damit unsere Webseite benutzerfreundlicher für Sie ist. Cookie Mehr Informationen

Startseite » Sprach-Hilfsmittel » Häufige Fehler » Buchstabe E

Rechtschreibfehler im Spanischen - Buchstabe E

El cava / la cava

El cava (männlich) bezieht sich auf den schaumigen Wein.
La cava bezieht sich auf den Weinkeller.

Beispiel:
Trajeron otras 30 botellas de ese cava tan bueno que tomamos el otro día.
Visitamos varias cavas catalanas.

El cólera / la cólera

El cólera: Männliches Substantiv, das sich auf eine epidemisch, ansteckende Krankheit bezieht.
La cólera: Feminines Substantiv das "Zorn", "Ärger", "Verärgerung" bedeutet . (Redewendung: "montar en cólera")

Beispiel:
El cólera acabó con la vida de muchas personas.
Cuando ve las facturas de teléfono le embarga la cólera.

El sí

Wenn vor dem Adverb ein bestimmter Artikel steht ist es ein Substantiv. Der Plural lautet síes.

Beispiel:
La novia le dio el sí sin dudarlo cuando le pidió que se casara con él.

EE.UU.

EE.UU. ist die richtige Schreibweise (und nicht E.E.U.U. oder EEUU) der spanischen Abkürzung für die Vereinigten Staaten von Amerika. Man verdoppelt das erste Wort "Estados", da es im Plural steht und setzt einen Abkürzungspunkt, und man verdoppelt auch das U von "Unidos" und setzt einen weiteren Abkürzungspunkt.

Beispiel:
George Washington fue el primer presidente de EE.UU.

Electo / elegido

Das unregelmäßige Partizip electo hat die Funktion eines Adjektivs und begleitet das Substantiv:
Zapatero es el presidente electo de España.
Während elegido die Funktion eines Verbes hat.

Beispiel:
España ha elegido un nuevo presidente.

Elegistes

Die Formen der 2. Person Singular werden oft mit den Formen der 2. Person Plural verwechselt (elegistéis). Richtig ist aber elegiste. Dieser Fehler hängt wahrscheinlich damit zusammen, dass in den meisten Zeitformen im Spanischen das -s am Ende Kennzeichen der 2. Person Singular ist. Elegistes, ist zwar falsch, folgt allerdings der sprachlichen Logik.

Beispiel:
Hoy estás enfermo porque ayer tomaste demasiado chocolate.

Exit / éxito

Exit muss ins Spanische mit "salida" übersetzt werden.
Éxito bedeutet "Erfolg". Es handelt sich also um einen sogenannten "false friends".

Beispiel:
Su nuevo libro ha tenido mucho éxito.

Explotar / explosionar

Auch wenn es laut RAE Synonyme sind, wird der Sprachgebrauch explosionar, im Sinne von "Etwas explodieren lassen" oder "eine Explosion verursachen", bevorzugt. "Explotar" hat nämlich auch einen wirtschaftlichen Sinn.

Beispiel:
Los artificieros explosionaron la bomba.
Los artificieros hicieron explotar la bomba.

- A - B - C - D - E - F - G - H - I - J - K - L - M - N - O - P - Q - R - S - T - U - V - W - X - Y - Z -