Wir verwenden Cookies, damit unsere Webseite benutzerfreundlicher für Sie ist. Cookie Mehr Informationen

Startseite » Tourismus & Reiseführer » Reiseführer » Barcelona Reiseführer » Barcelona Forum 2004

Barcelona Forum 2004


Was ist das universelle Forum der Kulturen?

Das Universelle Forum der Kulturen ist die erste Ausgabe eines neuen, umfangreichen, internationalen Events, das dazu dient, Leute aus aller Welt in Barcelona zusammenzuführen.

Das Forum soll zum Studium, Nachforschen und Nachdenken anregen und bezieht alle Kulturen, die es momentan auf der Welt gibt, mit ein. Das Ziel des Events ist es, zur Bildung einer Kultur, die auf Frieden, Verschiedenheit und Nachhaltigkeit basiert, beizutragen. Diese Kultur soll es möglich machen, die Globalisierung so weiterzuführen, dass sie auch gemeinsame ethische Werte vermittelt.

Das Forum in Zahlen

-141 Tage Aktivitäten
-305 Institutionen, die das Programm mitgestalten

Ausstellungen

-4 Ausstellungen im Plaza auf einer Fläche von über 14 000 m2
-20 Ausstellungen in Kollaboration mit anderen Institutionen, die um Barcelona herum stattfinden (über 18,000 m2)
-25 kollaborierende Institutionen

Dialoge

-44 Dialoge, Debatten und Kongresse, die zwischen einem und sieben Tagen dauern
-155 nationale und 150 internationale kollaborierende Organisationen

Shows im Plaza

-2,000 Künstler
-70 tägliche Performances
-140 Musikgruppen
-450 Konzerte
-109 Theatergruppen, die alle Formate und Genres abdecken (Theater, Tanz, Zirkus, Kabarett, Strassentheater…)
-48 Strassenperformances
-24 Ausstellungen
-30 Festivals
-2 grosse Musikveranstaltungen täglich
-5 Forumproduktionen
-23 Installationen
-105 Lokale
-12 Marktplätze
-8 Workshops
-6 Sport- und Spielstätten

Forum 2004 Homepage