Wir verwenden Cookies, damit unsere Webseite benutzerfreundlicher für Sie ist. Cookie Mehr Informationen

Startseite » Tourismus & Reiseführer » Reiseführer » Barcelona Reiseführer » Verkehrsmittel in Barcelona

Verkehrsmittel in Barcelona


Der Subway ist der einfachste und schnellste Weg, um sich in der Stadt fortzubewegen.
Barcelona hat 2 verschiedene Systeme; den Subway mit 5 Linien und den FCG, mit 2 Linien in Barcelona und 4 weiteren Linien, die mit den umliegenden Städten verbunden sind.

METRO

Fahrplan Linie 1, 2, 3, 4 & 5:
- Mon. bis Do.: 05 - 24 h.
- Fr., Sa. und Feiertage; 05 - 02h.
- Sonn. - und Feiertage: 05 - 24 h.

Weitere Informationen:
Tel. 010
Tel. 906 42 70 17

Preis: 1,05 €.

FGC - Ferrocarrils de la Generalitat de Catalunya

Fahrplan:

- Mon. bis Do.: 5:45 - 0:05 h.
- Freitag und Samstag: 5:50 h - 2:15 h
- Sonntag: 5:50 h- 0:02 h.

Weitere Informationen:
Tel. +34 93 205 15 15
Tel. 010
Tel. 906 42 70 17

Preis:
1,05 €.

Der Bus ist sicherlich ein langsameres Verkehrsmittel, mit dem es aber möglich ist, die Stadt kennenzulernen.

Fahrplan:
Mon. bis So: 6:05 - 22:35 h.
Fahrstrecke hat ihren eigenen Plan.
Weitere Informationen
Tel. 010
Preis: 1,05 €.

Klicke hier, um die Strecken des Hauptbuses und die des Nachtbuses zu sehen.

Schwarze und gelbe Taxen zeigen ein grünes Licht an, wenn sie frei sind. Winke einfach mit der Hand, um sie zu rufen. Der Zähler (es ist Pflicht ihn zu nutzen) zeigt den zu bezahlenden Preis an, aber ein Aufpreis wird verlangt, wenn du zum Beispiel das Taxi vom Flughafen nimmst oder Gepäck mit dir bringst. Der Preis wird auf einer Plakette im Taxi selbst angezeigt.

Um einen Taxi zu rufen

Tel. 93 225 00 00
Tel. 93 490 22 22
Tel. 93 330 08 04
Tel. 93 212 22 22
Tel. 93 358 11 11
Tel. 93 300 38 11

Behindertengerecht ausgestattet

Tel. 93 358 11 11

Ausserhalb Barcelonas

Zahlreiche Privatunternehmen betreiben die Buslinien und bringen Dich zu jedem Ort in Katalonien, Spanien und Europa.

KATALONIEN

Firma CASAS. Gran Vía C. Catalanes, 669 (+34 93 798 11 00) Maresme: Masnou, Premià de Mar, Vilassar, Mataró.

Firma SAGALÉS: Pg. St. Joan, 52. (+34 93 231 27 56) Comarcas: Vallés, Osona.

AUTOTRANSPORTS JULIÀ: Balmes-Pelai. (+34 93 490 40 00) Montserrat.

TEISA. Pau Claris 118. (+34 93 215 35 66) Comarcas: Garrotxa (Olot) SARFA: Estació del Nord, nivel 80 (+34 93 265 11 58) Costa Brava.

C.R.A. HISPANIA: Pg. Sant Joan 52. (+34 93 231 27 56) Tarragona and southern regions.

HIFESA: Numància 160. (+34 93 322 78 14) Delta of river Ebro.

ALSINA GRAELLS: Estació del Nord. (+34 93 265 68 66) Lands of Lleida, Andorra and Puigcerdà.à.

SPANIEN

BACOMA: Estació del Nord. (+34 93 231 38 01) Valencia, Murcia and Andalucía.

ENATCAR: Estació del Nord. (+34 93 245 25 28) Madrid, Valencia and Galicia

IRBARSA: Estació del Nord. (+34 93 265 60 61) Navarra, Vasc country.

IÑIGO: Estació del Nord. (+34 93 231 99 06) Castilla and León (Ávila, Soria, Segovia, etc.).

EUROPA

EUROLINES: C. Viriat (Estació de Sants). (+34 93 490 40 00) Diese Firma fährt zu den grössten Städten in vielen europäischen Ländern.

Für Langstrecken, aber auch für kürzere Reisen ist die Bahn eine sehr gute Alternative: die Züge sind bequem, sauber, schnell, pünktlich.

Das spanische Schienennetz RENFE betreibt Züge im ganzen Land. Es gibt verschiedene Arten von Zügen (estrella, TALGO, etc.). Verschieden Sonderrabatte sind möglich (für Jugendliche, für Familien, für Rentner, Rabatte an “blue days, etc.).

Für Ausländer oder für Reisende, die nicht in Spanien wohnhaft sind, gibt es ausserdem die Tourist Card und das Inter Rail Ticket.

ESTACIÓ DE SANTS

Pl. dels Països Catalans s/n Sants Estació 27 For suburban, regional and to the French border trains.

ESTACIÓ DE FRANÇA

Av. del Marquès d'Argentera s/n Barceloneta 14 Langstrecken/nacional und direkt/international Züge

FGC

Von Barcelona fährt die FGC nach Manresa, Terrassa und Sabadell. Der Hauptbahnhof ist am Pl. Catalunya. FGC: +34 93 205 15 15.

Der Hafen von Barcelona ist der Grösste am gesamten Mittelmeer. Passagiere können zu den Balearen und nach Genua/Italien reisen.

Hafen von Barcelona
Tel.+34 93 306 88 00+34 93 443 13 00

Cía. Trasmediterránea. Moll de Barcelona.
Tel. +34 902 454 645

Turbocat
Tel.+34 902 18 18 88

Grimaldi Group. Grandi Navi Veloci
Tel. +34 902 401 200

Flughafeninformation

Tel. +34 93 298 38 38
AENA's (Spanish airports) Web site.

Fluggesellschaften für Inlandsflüge

IBERIA +34 902 400 500
AIR EUROPA +34 93 478 47 63
AIR NOSTRUM +34 93 478 70 83
SPANAIR +34 93 298 33 62

Die grössten internationalen Fluggesellschaften

AIR FRANCE +34 93 298 35 85
ALITALIA +34 93 379 25 62
LUFTHANSA +34 93 379 43 67
K.L.M. +34 93 379 50 04
T.W.A +34 93 298 33 21
BRITISH AIRWAYS +34 902 111 333
AEROFLOT SOVIET AIRLINES +34 93 430 58 80
AEROLINEAS ARGENTINAS +34 93 302 73 13
AIR ALGERIE +34 93 216 00 08
LANCHILE +34 93 487 24 03
KOREAN AIR +34 03 280 19 00 +34 900 97 35 33
CONTINENTAL AIRLINES +34 93 415 88 92
AIR PORTUGAL +34 93 215 65 65
UKRAINE INTERNACIONAL AIRLINES +34 93 301 23 63
SINGAPORE AIRLINES +34 93 301 88 22
ROYAL AIR MAROC +34 93 301 84 74
SCANDINAVIAN AIRLINES SYSTEM +34 93 412 16 88
LÍNEAS AÉREAS URUGUAYAS +34 93 318 84 94
AMERICA WEST AIRLINES +34 93 318 84 43
JAPAN AIRLINES +34 93 215 51 28
LINEAS AÉREAS CHECOSLOVACAS +34 93 415 37 44
LÍNEAS AÉREAS POLACAS +34 93 416 03 68
MALEV AEROLÍNEAS HÚNGARAS +34 93 487 65 75
AMERICAN AIRLINES +34 901 100 001
SOCIETE TUNISIENNE DE L´AIR +34 93 488 10 05
SWISSAIR +34 93 215 91 00
VASP BRAZILIAN AIRLINES +34 93 487 11 06
AIR INDIA +34 93 318 53 35
CUBANA DE AVIACIÓN +34 93 318 88 33