Wir verwenden Cookies, damit unsere Webseite benutzerfreundlicher für Sie ist. Cookie Mehr Informationen

Startseite » Tourismus & Reiseführer » Reiseführer » Madrid Reiseführer » Stadtteile in Madrid » Alcalá de Henares

Alcalá de Henares


Die Universität liegt 30km ausserhalb Madrids und ist ein urbaner Komplex voller künstlerischer und historischer Gebäude. Im alten Teil ist die frühere Universität einmalig, die früher die wichtigste in Spanien war und 1496 von Kardinal Cisneros gegründet wurde.

Der Plaza de Cervantes zieht die Aufmerksamtkeit wegen seiner Grösse auf sich: Er umfasst 16.000 qm.

In dem Renaissance Gebäude, das von Rodrigo Gil de Ontañón entworfen wurde, befindet sich heute ein Ministerium. Zu weiteren Sehenswürdigkeiten gehören unter anderem das Auditorium und der Patio de Santo Tomás de Villanueva sowie das Studentenwohnheim Cisneros, die Kirche Magistral, der Palast des Erzbischofs und das Haus Cervantes.

Alcalá de Henares