Wir verwenden Cookies, damit unsere Webseite benutzerfreundlicher für Sie ist. Cookie Mehr Informationen

Startseite » Spanisch in Lateinamerika » Costa Rica

Spanisch lernen in Costa Rica

Spanisch lernen in Costa Rica

Lernen Sie Spanisch in Costa Rica und entdecken Sie ein Land voller Naturschönheit, eine Mischung aus verschiedenen Kulturen und Spaß ohne Grenzen. don Quijote bietet eine Vielzahl an Kursen in einigen der schönsten Teile Costa Ricas an, wo Sie gleichzeitig Spanisch lernen und die faszinierende Umgebung erkunden können.

Spanischschulen in Costa Rica

Spanischkurse in Costa Rica

Weitere Informationen

  • Unterkunft
  • Währung & Kosten
  • Landkarte Costa Ricas
  • Reiseinformationen

In Costa Rica haben Sie zwei Unterkunftsmöglichkeiten zur Auswahl:

  • Gastfamilie - Aufenthalt bei einer sorgsam ausgewählten costa-ricanischen Gastfamilie in einem Einzel- oder Doppelzimmer mit Halbpension.
  • Studentenwohnheim - Einzel- oder Doppelzimmer in einer Studentenwohnung, ohne Mahlzeiten.

Währung: Costa Rica Colón

Mahlzeiten
  • Preisgünstig: US$10
  • Mittelklasse: US$10-20
  • Höhere Preiskategorie: ab US$25

Unterkunft

  • Preisgünstig: US$5-15
  • Mittelklasse: US$20-30
  • Höhere Preiskategorie: ab US$50

Costa Rica macht seinem Namen alle Ehre: Eine "Reiche Küste" mit beinahe 300 Stränden und ganzjährig angenehm warmes Wasser. Costa Rica ist ein idyllisches Ziel mit einigen der schönsten Strände der Welt, ruhige Küsten mit reinem türkisen Wasser und grobem schwarzen Sand. Es ist ein Paradies für Surfer und das ganze Jahr anhaltende warme Wetter ist für Sonnenliebhaber ideal.

Costa Rica ist auch für seine vielfältige Fauna und Flora und sein umfangreiches Netz an Nationalparks bekannt. In der Tat stehen 25% der gesamten Landfläche durch ein System von Nationalparks und Reservaten unter Schutz. Für Naturliebhaber sind dies ideale Orte für die Beobachtung von Schildkröten an den Niststränden oder für Spaziergänge durch den tropischen Regenwald. Einige der Nationalparks sind "Las Baulas", der Vulkan "Arenal", "Santa Rosa", "Tortuguero" und das "Monteverde Reservat". Die Vielfalt der Naturlandschaften die sie beherbergen ist einfach beeindruckend.

Neben der schönen Strände und prachtvollen Parks sind die "Ticos", d.h. die Costa Ricaner, der gröβte Trumpf der Nation. Wenn Sie selbst erst mal Ihre Freundlichkeit und Spontaneität erfahren haben, werden Sie auch unserer Meinung sein. Die pulsierenden Städte in Costa Rica sind von der freundlichen Energie der Ticos erfüllt - von San José, dem vibrierenden und kulturellen Zentrum, mit seiner Vielfalt an Museen und einem tollen Nachtleben bis hin zu Limón, ein farbenfroher Ort voller karibischem Flair.

Mehr Informationen Jetzt Buchen!