Wir verwenden Cookies, damit unsere Webseite benutzerfreundlicher für Sie ist. Cookie Mehr Informationen

Startseite » Spanisch in Spanien » Alicante » Die Stadt

Die Stadt Alicante

Spanisch Sprachschule in Alicante

Warum in Alicante Spanisch lernen

DIE STADT:

Mehr Informationen über Alicante

Wenn Sie Sonne, Meer und ein mediterranes Klima mit Ihrem Spanischkurs kombinieren möchten, dann ist Alicante genau die richtige Wahl für Sie. Ob Sie sich stilvoll bei einem erfrischenden Getränk auf der Strandpromenade entspannen, in das pulsierende Nachtleben abtauchen möchten oder eher die studentische Atmosphäre genießen möchten, in Alicante ist für jeden etwas dabei. Wenn Sie sich Spanien immer als mediterranes Paradies vorgestellt haben, sollten Sie nach Alicante kommen, denn diese Stadt hat alles: Berge, die berühmte Costa Blanca, das ganze Jahr über gemäßigte Temperaturen - das macht diese Region zu einer der schönsten Europas.

Alicante ist eine ruhige Stadt und durch seine reiche Geschichte dennoch voller Leben. Sie werden die Meeresbrise spüren, die auch die ersten Römer angezogen hat und die dafür sorgte, dass sich die Araber für mehr als 500 Jahre in Alicante niederließen, bevor die Stadt im 13. Jahrhundert von den Christen zurückerobert wurde. Feiern Sie diese reiche Vergangenheit Alicantes mit "Las Hogueras", einer fröhlichen Feier, bei der große Figuren aus Pappmaché erbaut und anschließend im Zuge eines Umzuges mit Feuerwerk verbrannt werden.

Die zweitgrößte Stadt der Region Valencia versprüht ein typisch spanisches Flair und ist lokal auch als "Alicant" bekannt. Zu den wichtigsten Stadtteilen gehören "El Barrio", in dem sich viele historische Gebäude befinden und das im Zentrum von Mount Benacantil liegt. Weiters gibt es das Viertel "La Zona" nahe der "Explanada España", die für ihre Restaurants und ihr Nachtleben bekannt ist. Nicht zu vergessen ist auch die Hafengegend - hier findet man viele Einkaufszenten, Bars, Discos und weitere Vergnügungsmöglichkeiten.

Wenn Sie den Strand lieben, sollten Sie einen Besuch an der "Playa de San Juan" nicht verpassen, ein ausgedehntes Stück Küste, das zum angesagtesten Strand schlechthin geworden ist. Entspannen Sie sich in der Sonne oder gehen Sie auf einer der Strandpromenaden spazieren, wie z.B. auf der "Rambla de Méndez Núñez" wo es viele Open-Air Restaurants gibt. Wenn Sie einen Faible für Kulturstätten haben, begeben Sie sich zur "Catedral San Nicolás de Bari". Dieses historische Bauwerk beeindruckt durch seine Renaissance Fassade, eine beeindruckende Kuppel und einen wunderschön dekorierten Kreuzgang. Auch das "Castillo Santa Bárbara" ist sehenswert. Dabei handelt es sich um eine Festung aus dem 9. Jahrhundert, von der man fast über ganz Alicante blicken kann. Die Kirche "Santa María" ist die älteste Kirche Alicantes und lässt sich im 14. Jahrhundert datieren, auch das Rathaus sollte man nicht auslassen, ein Gebäude aus der Barrockzeit mit zwei Türmen und einem reichverzierten Interieur. Hier finden heute noch viele Veranstaltungen Ailcantes statt.

Mit seinem restaurierten Altstadtviertel, vielen Stränden und seinem gemäßigten Klima kann man verstehen, warum Alicante so ein beliebtes Reiseziel geworden ist. Entdecken Sie eine gemütliche, aber nicht zu kleine Stadt mit einem perfekten Klima, köstlichem Essen und freundlichen Menschen, die Sie gerne willkommen heißen.

Mehr Informationen Jetzt Buchen!