Wir verwenden Cookies, damit unsere Webseite benutzerfreundlicher für Sie ist. Cookie Mehr Informationen

Startseite » Spanischkurse » Lehrmethode

Spanisch Lernen mit der Lehrmethode von don Quijote

Spanisch Lernen mit unserer Lehrmethode

Von der ersten Unterrichtsstunde an Spanisch sprechen

Die Begeisterung, die Erfahrung und die Professionalität unserer über hundert Lehrer sind unsere Garantie. Sie sind alle bestens qualifiziert um Spanisch zu unterrichten, da sie an der Universität die entsprechende Ausbildung dazu erhalten haben. Sie werden dir dabei helfen die Sprache schnell und spielerisch zu erlernen während du komplett in eine neue Kultur einsteigst. Du wirst in Spanien leben und aktiv Spanisch lernen; bei uns im Unterricht, während der Freizeitaktivitäten und der Exkursionen, und natürlich auf den Straßen der von dir ausgewählten Stadt.

CARIDAD SANTANA SÁNCHEZ
Akademische Leiterin der don Quijote Sprachschulen

Offene, interaktive und flexible Unterrichtsmethode

Don Quijote hat eine offene, interaktive und flexible Unterrichtsmethode entwickelt, die auf langjähriger Erfahrung und fundierten Kenntnissen basiert. Der Lernprozess, die Wünsche und Interessen unserer Schüler stehen dabei im Vordergrund. Genau so, wie du auch deine Muttersprache erlernt hast, wirst du mit uns Spanisch lernen (durch kontinuierliche Übung und Kommunikation). Unsere Lehrmethode ist den speziellen Bedürfnissen der Schüler und den Richtlinien des Gemeinsamen Europäischen Referenzrahmen für Sprachen angepasst.

Wir versuchen stets unseren Unterricht lebendig und interaktiv zu gestalten und stellen dazu die geeigneten Mittel zur Verfügung, um es jedem zu ermöglichen seine sprachlichen Lernziele schneller zu erreichen. Um an dieses Ziel zu gelangen kombinieren wir verschiedene Übungen und Aktivitäten: kommunikative und interaktive Übungen, sowie Grammatikübungen und kulturelle Aktivitäten. Wir werden dich sowohl in die spanische Sprache, als auch in die spanische Kultur einführen.

Unterricht in reduzierten Gruppen und persönliche Betreuung

Bei don Quijote stehst du immer im Mittelpunkt. Die Intensiv- und Superintensivkurse finden in kleinen Gruppen statt.

Das geeignete Sprachniveau für dich, gemäß dem anerkannten Rahmen

Gemäß dem Gemeinsamen Europäischen Referenzrahmen für Sprachen und dem Instituto Cervantes bieten wir 6 Sprachniveaus an:

Anfänger A1:
Kann vertraute, alltäglich häufig gebrauchte Ausdrücke und ganz einfache Sätze verstehen und verwenden, die auf die Befriedigung konkreter Bedürfnisse zielen. Kann sich auf einfache Art verständigen, wenn der Gesprächspartner langsam und deutlich spricht.

Fortgeschrittene Anfänger A2:
Kann Sätze und häufig gebrauchte Ausdrücke verstehen, die mit Bereichen von ganz unmittelbarer Bedeutung zusammenhängen (z. B. Informationen zur Person und zur Familie, Einkaufen, Arbeit, nähere Umgebung). Kann sich in einfachen, routinemäßigen Situationen verständigen. Kann mit einfachen Mitteln die eigene Herkunft und Dinge im Zusammenhang mit unmittelbaren Bedürfnissen beschreiben.

Mittelstufe B1:
Kann die Hauptpunkte in klaren Texten verstehen, wenn Standardsprache verwendet wird und wenn es sich um vertraute Dinge handelt. Kann die meisten Situationen bewältigen, denen man auf Reisen im Sprachgebiet begegnet. Kann sich einfach und zusammenhängend über vertraute Themen äußern. Kann über Erfahrungen und Ereignisse berichten, Träume, Hoffnungen und Ziele beschreiben und zu Plänen und Ansichten kurze Begründungen oder Erklärungen geben.

Fortgeschrittene Mittelstufe B2:
Kann die Hauptinhalte komplexer Texte zu konkreten und abstrakten Themen verstehen; versteht im eigenen Spezialgebiet auch Fachdiskussionen. Kann sich so spontan und fließend verständigen, dass ein normales Gespräch mit Muttersprachlern ohne größere Anstrengung auf beiden Seiten gut möglich ist. Kann sich zu einem breiten Themenspektrum klar und detailliert ausdrücken, einen Standpunkt zu einer aktuellen Frage erläutern und die Vor- und Nachteile verschiedener Möglichkeiten angeben.

Oberstufe C1:
Kann ein breites Spektrum anspruchsvoller, längerer Texte verstehen und auch implizite Bedeutungen erfassen. Kann sich spontan und fließend ausdrücken, ohne öfter deutlich erkennbar nach Worten suchen zu müssen. Kann die Sprache im gesellschaftlichen und beruflichen Leben oder in Ausbildung und Studium wirksam und flexibel gebrauchen. Kann klare, strukturierte und ausführliche Texte zu komplexen Sachverhalten erstellen.

Fortgeschrittene Oberstufe C2:
Kann praktisch alles, was er/sie liest oder hört, mühelos verstehen. Kann Informationen aus verschiedenen schriftlichen und mündlichen Quellen zusammenfassen und dabei Begründungen und Erklärungen in einer zusammenhängenden Darstellung wiedergeben. Kann sich spontan, sehr fließend und genau ausdrücken, auch wenn es sich um komplexere Sachverhalte handelt.

Stundenanzahl für jedes Sprachniveau:
A1: 60, A2: 80, B1: 100, B2: 120, C1: 120, C2: 380

Herausgabe der eigenen Lehrmittel

Aufgrund unserer langjährigen Erfahrung (über 25 Jahre) haben wir unsere eigenen Text- und Arbeitsbücher entwickelt und veröffentlicht. Außerdem benutzen wir im Unterricht aktuelle unterstützende Materialien wie z.B. Zeitungsartikel, Werbetexte, audiovisuelle Medien, etc.

Flexibler Stundenplan

Am ersten Kurstag (Montag) erwarten wir dich pünktlich um 8:00 Uhr in der Schule, um einen Einstufungstest durchzuführen. Wenn ein Montag ein gesetzlicher Feiertag ist, dann wird der Einstufungstest am Dienstag durchgeführt. Anfänger müssen den Einstufungstest nicht durchführen, aber sie müssen zur gleichen Uhrzeit wie auch alle anderen Schüler in der Schule eintreffen, um sich mit der neuen Umgebung vertraut zu machen und so schnell als möglich mit dem Lernen zu beginnen.

Der Unterricht besteht aus mindestens 4 Unterrichtsstunden pro Tag und einer halben Stunde Pause. Die Unterrichtsstunden dauern 50 Minuten und finden zwischen 9:00 Uhr morgens und 19:00 abends statt (der Unterricht kann morgens oder abends stattfinden). Der Stundenplan ist von vielen Faktoren abhängig (Anzahl der Gruppen, dein Sprachniveau, Kurstyp, etc.) und wird erst nach deiner Ankunft festgelegt.

Ein Zeugnis zur Bescheinigung der Sprachleistungen

Bei Abschluss des Kurses wird ein Zeugnis ausgestellt, vorausgesetzt es wurde an mindestens 85% des Unterrichts teilgenommen. In diesem Zertifikat ist der Kurs aufgeführt, an dem teilgenommen wurde, dessen Dauer, Zielsetzungen und das erreichte Sprachniveau, sowie Zusatzfächer, Extrakurse und die Stundenanzahl. Amerikanische Schüler erhalten eine Bescheinigung, die dem geltenden Bewertungssystem in den Vereinigten Staaten entspricht.

Unser Lehrplan

Unser Lehrplan steht für Spanischlehrer und Studienleiter auf Spanisch und Englisch zur Verfügung.

Mehr Informationen Jetzt Buchen!