Wir verwenden Cookies, damit unsere Webseite benutzerfreundlicher für Sie ist. Cookie Mehr Informationen

Startseite » Spanisch in Spanien » Valencia » Die Stadt

Die Stadt Valencia

Spanisch Sprachschule in Valencia

Warum in Valencia Spanisch lernen?

Die Provinz von Valencia ist die größte der drei Provinzen, die die Autonome Valenzianische Gemeinschaft bilden. Sie befindet sich im Zentrum der spanischen Mittelmeerküste und bietet einen weiten Blick über den ausgedehnten Golf von Valencia. Die Stadt wird von einer Gruppe von Bergen und fließenden Ebenen nach hinten umgeben, die zu den Provinzen Aragon und Castilla-La Mancha reichen. Valencia auf Höhe der Balearen und von den großen Zentren Madrid und Barcelona mit zirka 350 km Distanz jeweils etwa gleich weit entfernt. Valencia ist vom Mittelmeer geprägt und die Kultur, die vom alten Mare Nostrum abstammt ist noch fest in den sozialen Verhaltensmustern verankert.

Valencia ist die Verwaltungshauptstadt der Autonomen Valenzianischen Gemeinschaft und das Zentrum der L'Horta-Region. Sie ist die am dichtesten besiedelte Stadt in der valenzianischen Gemeinschaft, da sie von einem breiten Gürtel von mittelgrossen städtischen Bezirken umgeben wird, die ein besiedeltes Gebiet mit einer durchschnittlichen Bevölkerungsdichte von 1.600 Einwohnern pro Quadratkilometer bilden.

Die Besichtigung der Stadt beginnt in der Altstadt. Bis zur Mitte des 19. Jahrhunderts wurde es von einer Mauer umgeben, an deren Stelle heute die innere Route des städtischen Autobusses #5 verläuft. Als Zeugen dieser Epoche findet man die anmutigen Torres de Serranos, die Torres de Quart und einige Überreste der Schutzmauer im Untergeschoss des Valenzianischen Instituts für Moderne Kunst. Ein beeindruckendes künstlerisches Erbe kann in den Vierteln Seu und Xerea gefunden werden, wo die Spuren, die von den Römern hinterlassen wurden, neben arabischen Ruinen und modernen Kirchen und Plätzen zu finden sind.

Das Viertel Mercat hat rund um das Geschäftsleben der Stadt Form angenommen. Entsprechend werden die sinnbildlichsten Gebäude für Handelszwecke genutzt. Das gotische Gebäude La Lonja , von der UNESCO zum Weltkulturerbe erklärt, ist durch einen wunderschönen Säulensaal gekennzeichnet, in dem die alten Tische, auf denen Handelsgeschäfte abgeschlossen wurden, heute immer noch benutzt werden. Außerhalb der zerstörten Mauer wuchs das bürgerliche Valencia mit seinen breiten Gehsteigen, großzügig angelegten Verkehrsstraßen und unzähligen Beispielen modernistischer Architektur. Auf der anderen Seite des alten Flussbetts von Turia liegen die Baumgärten, die wegen ihrer Größe zusammen mit dem Museum der Schönen Künste und dem hochmodernen Teil der Stadt die Verknüpfung zwischen den Küstengemeinden und dem alten Viertel darstellt. Der futuristische Anschein der Stadt spiegelt sich mit dem Kinderpark "Gulliver" und dem Vergnügungs- und Kulturkomplex "Ciutat de les Arts i de les Ciencies" im alten Flussbett wider. Das Leben in der Stadt dehnt sich heute bis zur Küste mit dem Hafen und den Stränden Las Arenas und La Malvarrosa aus.

Feste in Valencia

Der Volksfestkalender von Valencia ist reich und vielfältig. Hier hat jede Jahreszeit ihre eigenen Feste und eine Fülle von Traditionen. Als erstes Fest im Jahr stehen die Feuer von San Antonio Abad auf dem Programm, bei denen Scheiterhaufen verbrannt und Tiere gesegnet werden. Besondere Erwähnung verdienen die Feuer, die in der Stadt Canals abgehalten werden. Am 19. März finden in den Straßen von Valencia und über 60 weiteren Städten der Provinz die Fallas statt, die dem Heiligen Joseph gewidmet sind. An diesem Tag werden riesige Katafalks mit Pappfiguren errichtet, die vier Tage später inmitten eines riesigen Spektakels verbrannt werden. Diese Feste sind unter der einheimischen Bevölkerung ungemein beliebt und ziehen auch viele Besucher von außerhalb an. Die Hauptattraktionen sind die Passacaglia, Opfergabe an die Jungfrau und die spektakulären Feuer.

Auch die Feierlichkeiten zu Fronleichnam, das Mauren- und Christenfest und natürlich das berühmte Tomatenfest "La Tomatina" sind sehenswerte Volksfeste in Valencia.

Mehr Informationen Jetzt Buchen!